Soziales Lernen

profil19

Die Schule ist ein Raum der Begegnung und muss heute, im Zeitalter der Kleinfamilien und Mediengesellschaft, vermehrt ihr Augenmerk auf das soziale Klima richten.

  • Die Ziele des Unterrichtsfaches "Soziales Lernen":
  • den Umgang miteinander verbessern
  • die Gruppenentwicklung innerhalb einer Klasse fördern
  • einander verstehen und akzeptieren
  • sich für eigenes Lernen und Verhalten verantwortlich fühlen
  • miteinander kooperieren
  • Arbeitsaufgaben in Teams lösen
  • Problemen offen ansprechen
  • Konflikte konstruktiv bewältigen
  • Erfahrungen gewinnen
  • verschiedene Lerntechniken anwenden
  • verschiedene Lerntechniken trainieren
  • Regeln als Schutz erkennen
  • anderen zuhören lernen
  • Gedanken und Gefühle der Mitmenschen wichtig nehmen
  • aus eigener Kraft Neues herausfinden

Diese Erfahrungen tragen dazu bei, dass eine gute Basis für "bildendes" Lernen geschaffen wird.